Erste Runde der Wiener Freiluft-LM abgesagt

Nach Oberösterreich und Tirol hat nun auch der Vorstand des WBGV nach einer kurzfristigen Abstimmung mit den Wiener Vereinen als Maßnahme zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus entschieden, dass die erste Runde der Wiener Freiluft-Landesmeisterschaft 2020 nicht am 5. April 2020 stattfinden wird. Ob der Spieltag zu einem späteren Termin nachgetragen oder endgültig entfällt wird, steht noch nicht fest.

Bundesligaspieltag in Voitsberg abgesagt

Angesichts der von der Bundesregierung beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus und in Abstimmung mit dem Sportministerium hat der ÖBGV den für 14./15. März 2020 geplanten Spieltag der Österreichischen Bundesliga in der Halle Voitsberg abgesagt. Mangels Ersatztermins wird der Spieltag auch nicht zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Neuer Modus bei Wiener Freiluft-LM

Bei der Wiener Hallen-Landesmeisterschaft im Jänner wurde der Einzelbewerb erstmals in Leistungsklassen statt in Alterskategorien ausgetragen. Diese bei der letzten Generalversammlung des WBGV beschlossene Änderung wird von den Vereinen sehr unterschiedlich bewertet, dennoch wurde nun beschlossen, die Umstellung auch bei der Wiener Freiluft-LM vorzunehmen.  Beitrag lesen

Bundesländercup der Senioren 2020 in Bad Vöslau

Vor fünf Jahren waren die Bundesländermannschaften der Senioren zuletzt zu Gast in Bad Vöslau, um hier ihren Bundesländercup zu bestreiten. Lag damals die Anzahl der Mannschaftsspieler noch deutlich über jener der Einzelspieler, bildeten diese diesmal den Großteil des Starterfeldes. Für den Wiener Bahnengolfverband wurde dieser BLC zu einem großen Erfolg – Siege in beiden Mannschaftskategorien und zwei von vier Siege in den Einzelkategorien. Beitrag lesen

Ausblick auf den Bundesländercup der Senioren 2020

Am kommenden Wochenende findet in der Halle Bad Vöslau der Bundesländercup der Senioren 2020 statt. Mit 126 Teilnehmern aus sieben Bundesländern (davon allein 51 Einzelspieler aus Niederösterreich!) gibt es ein Rekordstarterfeld, das wahrscheinlich zu einer Reduzierung der Rundenanzahl führen wird. Titelverteidiger sind Wien (Seniorinnenmannschaften) und Niederösterreich (Seniorenmannschaften). Beitrag lesen

Bundesländercup der Senioren – Trainingseinteilung

Am 29. Februar und 1. März 2020 findet in der Halle Bad Vöslau der diesjährige Bundesländercup der Senioren statt, für den 126 Spielerinnen und Spieler genannt haben und an dem auch der WBGV mit zwei Mannschaften teilnehmen wird. Dazu hat der Seniorensportwart des ÖBGV kürzlich die Trainingseinteilung für das offizielle Training vor dem Bewerb bekanntgegeben. Beitrag lesen

Bundesländercup der Allgemeinen Klasse und der Jugend 2020

Erstmals wurde ein Bundesländercup in der neu errichteten Halle in Voitsberg ausgetragen. Die Halle ist zwar räumlich etwas eng, besticht aber mit angenehmen Temperaturen und viel Licht. Wie jede neue Anlage hat sie auch so manche Tücke, die sich für viele Teilnehmer erst in den Bewerbsrunden offenbarten. Auch die Wiener Vertreter taten sich schwerer als erhofft, durften aber in allen Teambewerben mit einer Medaille heimfahren. Beitrag lesen